Chiemgauer Bio-Käsespezialitäten

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
content: 

Die Vielfalt an Kräutern auf den Bergwiesen des Alpenvorlandes machen die Milch und somit den Käse so wundervoll aromatisch. 2000 Kg Milch werden hier, mit 30 Jahren Erfahrung im Käsemachen, am Tag verarbeitet. Ganz natürlich, ganz ohne Chemie.

Johann Huber begrüßt uns mit einem breiten Lächeln: „Grias Gott! Was ein schöner Tag ist heute!“. Zwischen grünen Hügeln und schneebedeckten Alpenbergen stehen wir auf dem Hof der Anderlbauer Käserei in Frasdorf, unfern des Chiemsees in Bayern. Johann Huber ist ein gut aussehender Mann und erinnert uns ein wenig an Dean Martin, mit festem Händedruck und charmantem Singsang in der Stimme. Seit 7 Jahren ist er schon Herr des Hofes, auf dem sich die Käserei der Familie befindet. 30 Jahre macht er schon Käse. Eigentlich ist Johann gelernter Zimmermann. „Mein Vater meinte: Mach man Zimmermann, dann kannste Restaurieren. Lebt man länger. Dann bekommst auch meinen Hof.“ Und so kam es. Den Hof gibt es schon seit dem 16. Jahrhundert. Schon damals wurde hier Käse hergestellt. Daher lag es nahe dieses Handwerk hier vor 7 Jahren wieder aufblühen zu lassen.

Das Käsemachen ist für uns eine Rückbesinnung auf die vergangenen Zeiten.

Huber Senior greift seinem Sohn weiterhin tüchtig unter die Arme. Es wird ja nicht nur Käse gemacht. Unter einem Dach vereinen sich hier: Käserei, Metzgerei, Imkerei, Zimmerei und Spinnerei. Der 73 Jährige ist auf diesem Hof geboren, aktiv und fit wie man sich das bei einem waschechten bayrischen Urgestein vorstellt. „Die Arbeit auf dem Hof ist wie Gymnastik für mich!“ berichtet er stolz. Die ganze Familie packt mit an und verkauft wird dann alles unter anderem im eigenen Hofladen, in dem die Frau vom Johann die Kunden bedient. Letztere schreitet gerade um die Ecke auf den Innenhof und hat schon ein paar warme Flaschen mit Milch in der Hand. Sie begleitet uns in den Stall, wo wir von mehreren hellen Stimmen begrüßt werden.

40 Muttertiere mit ihren Lämmern schauen uns selig an und knabbern, auf Stroh liegend, an frischem Bergwiesen-Heu. Dazwischen ihre Lämmer, lebhaft und neugierig„Die Milch ist für die drei Kleinen hier drüben. Das sind Drillinge und die Mutter schafft das nicht alleine.“

Mit diesen tollen Bildern verabschieden wir uns zur Nachtruhe, denn wir müssen morgen schon früh raus. Um 5 Uhr wird Käse gemacht! Die Kuhmilch zum Käsemachen kommt dabei von einem benachbarten Bioland-Bauern mit 25 Kühen. Die Schafmilch kommt von den eigenen 150 Tieren, die auf den Weiden rund um Prien grasen dürfen. Zu Fressen gibt es alles, was um das Haus herum wächst.

Das würde mir nicht einfallen, da irgendwo Konservierungsstoffe oder sonstige Chemie rein zu schütten. Nie! Natürlich schmeckt es einfach am Besten.

„Das würde mir nicht einfallen, da irgendwo Konservierungsstoffe oder sonstige Chemie rein zu schütten. Nie! Natürlich schmeckt es einfach am Besten. Das ist allerdings auch mein Verhängnis. Wäre der Käse nicht, dann wäre ich ein dünner Hering. Mal probiert man hier, mal probiert man da - da verschwindet dann schonmal ein 180g Stück in meinem Bauch.“ berichtet Johann lachend. Aber die Energie braucht man auch für die tägliche harte Arbeit mit den teils schweren Käselaiben. Das gilt auch für seine Damen in der Käserei.

„Da braucht man gescheite Weiber bei! Halbe Mädchen taugens da nix.“ berichtet er schelmisch und blickt lobend in Richtung seiner schmunzelnden Angestellten.

NACHHALTIGKEIT

Kommunikationsmaterialien für Ihre Speisekarte

Noch nicht registriert?

In unserer Toolbox halten wir umfangreiches Bild-, Text- und Filmmaterial sowie Einklinker für Ihre Speisekarte und Rezepte zu unseren Produkten für Sie bereit - einfach zum Download. Ab sofort können Sie die Nachhaltigkeit in Ihre Speisekarte aufnehmen, ganz emotional und authentisch.

Bitte registrieren Sie sich einmalig, und innerhalb von 24 Stunden sind Sie auch schon freigeschaltet. Wir wünschen Ihnen und Ihren Gästen nachhaltigen Genuss!

Bio Ziegenbrie 45%
Stück ca. 700 g
Artikelnummer 584371

Bio Schafsbrie 45%
Stück ca. 700 g
Artikelnummer 584388

Bio Weichkäse mit Edelschimmel
Stück ca. 700 g
Artikelnummer 584425

Bio Ziegenfrischkäse 45%
Schale ca. 1,2 kg
Artikelnummer 584432